Die VfR-Schwimmer sprachen Ehrungen für insgesamt 1055 Jahre Mitgliedschaft aus

 

Wenn die Schwimmabteilung des VfR Übach-Palenberg einmal im Jahr zu ihrer Mitgliederversammlung ruft, dann stehen auch immer umfangreiche Ehrungen auf dem Programm.

 
Foto:Stadt
Nicht alle zu Ehrenden konnten bei der jüngsten Mitgliederehrung der Schwimmabteilung im VfR Übach-Palenberg anwesend sein, aber Gabriele Jungnitsch (3.v.l.) nahm ihren Applaus für ein halbes Jahrhundert bei den Schwimmern gerne entgegen.
Foto: Stadt
 
So war es auch bei der jüngsten Auflage, die erstmals in der Mehrzweckhalle an der Marienberger Schulstraße stattfand. Der Vorstand um den Vorsitzenden Tim Böven sprach Ehrungen für insgesamt 1055 Jahre Mitgliedschaft aus.

Nicht alle der Geehrten konnten anwesend sein, daher hier der Überblick über alle Vereinsjubilare: 20 Jahre: Julia Falkner, Günter Joschko, Thorsten Konrads, Truus L’homme, Marita Nießen, Sibille Schade und Hannelore Severins; 25 Jahre: Jens Böven, Paula Gendrisch, Kerstin Holstein, Michael Horstkotte, Silvia Keuter, Ingrid Lataster, Georg Schiffers und Vibha Strank; 30 Jahre: Marco Bleidießel, Johannes Bröhl, Daniela Konrads, Herbert Lataster, Jochem Loeber, Holger Stein und Kirthan Strank; 35 Jahre: Uwe Delahaye, Angelika Gerhards, Wolfgang Gerhards, Frank Senz und Robert Teeuwen; 40 Jahre: Claudia Beck, Martha Fröschen, Sabine Heinrichs, Werner Kebernik, Claudia Rothärmel, Hubert Strank und Ulrike Strank; und für 50 Jahre empfing Gabriele Jungnitsch viel Applaus.