Schwimmvergleichskampf der Schulen

 

Auch in diesem Jahr wird es wieder ein Stadtschulschwimmfest der Grundschulen und der Sekundarstufen-I-Schulen in Übach-Palenberg geben.

In diesen Tagen hat Tim Böven die Ausschreibungen an die Schulen verschickt. Geschwommen wird am

8. Juni 2017 ab 8.30 Uhr im Ü-Bad Übach-Palenberg

Los geht es mit den Wettkämpfen um 9.00 Uhr mit den Grundschülern. Über 25 Meter Freistil und in einer 6 x 25 Meter Freistilstaffel zeigen die Schülerinnen und Schüler wie schnell sie schon sind. Auch Brustschwimmen steht auf dem Programm. Und damit das spielerische Element nicht zu kurz kommt ist der Wettkampf 6 ein Tauchspiel der Kinder im Lehrschwimmbecken.

Natürlich darf ein Rutschwettbewerb für die Grundschüler nicht fehlen. 6 Schüler pro Schule rutschen um die Wette.

Ab 10.15 Uhr beginnen dann die Vergleichskämpfe der SI-Schulen. Die Strecken werden bei den größeren Kindern dann schon länger und etwas anspruchsvoller. 50 Meter Brust, Rücken und Freistil müssen geschwommen werden. Zudem gibt es eine 4 x 50 Meter Freistilstaffel mit je 2 Schülern der Klassen 5-7 bzw. 8-10. Und dann gibt es noch die allseits beliebte Mixed-Staffel die sich aus Mädchen und Jungen zusammensetzt und bei der eine Lehrkraft schwimmen muss. Abgeschlossen werden die Wettbewerbe, wie bei den Grundschülern, durch einen Rutschbewerb.

Es gibt wieder Urkunden für die Sieger sowie Pokale für die beste Einzelleistung sowohl männlich wie weiblich. Außerdem werden Gesamtpokale für die Staffelwettbewerbe vergeben.

Anmeldungen sind allerdings nur über die Schulen möglich.