Leistungen der Stadt in den Schulen

 

Nachtrag zur Sitzung des Ausschusses für Kultur, Bildung und Soziales vom 23. Mai 2017
hier: TOP Ö7 Förderprogramm „Gute Schule 2020“

Im Rahmen der Nachbearbeitung der in der Sitzung des Ausschusses für Kultur, Bildung und Soziales am 23. Mai 2017 genannten Zahlen für die Unterhaltung und Sanierung der Schulen in Übach-Palenberg wurde nunmehr festgestellt, dass diese seit der Umstellung der Haushaltsführung auf die sog. Doppik im Jahr 2009 auch bilanzielle Abschreibungen mit umfassen. Bilanzielle Abschreibungen sind Kosten, die den städtischen Haushalt belasten. Diese Abschreibungen beziehen sich auf die schulischen Liegenschaften und sind diesen kostenmäßig zuzurechnen. Hierbei handelt es sich jedoch nicht um Mittel für die Unterhaltung und Sanierung der Schulen. Die bereinigten Mittelverwendungen für die Unterhaltung und Sanierung der Schulen im Zeitraum 2009-2016 sind deshalb von der Verwaltung gemäß anbei liegender Grafik wie folgt zu beziffern:

Diagramm anzeigen