In 65 Stunden zum Atemschutzgeräteträger bei der Freiwilligen Feuerwehr

Das „A“ auf den Helmen wird ab sofort für zehn junge Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren aus Boscheln, Frelenberg, der Gemeinde Waldfeucht, Übach und Scherpenseel zum Erkennungszeichen als Atemschutzgeräteträger.

Ehrungen und Beförderungen bei der Freiwilligen Feuerwehr in Übach-Palenberg

Schon vor der Tür der Eventlocation „Kupferschmiede“ in Palenberg war klar und deutlich zu sehen, wer dieses Mal zu Gast war. Denn vor der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Übach-Palenberg, parkten die ehrenamtlichen Helfer, die sich dem Vierklang „Retten, Löschen, Bergen, Schützen“ verschrieben haben, ihre Dienstfahrzeuge in eindrucksvoller Aufreihung in Rufweite des Versammlungsortes.

Die erstklassigen Bundeswehr-Musikanten widmeten sich der Jagd

Nicht erst am Schluss wartete auf die Besucher des Gastspiels vom Heeresmusikkorps Koblenz (HMK) im Pädagogischen Zentrum (PZ) das Beste. Ganz im Gegenteil: Die unter der Leitung von Oberstleutnant Alexandra Schütz-Knospe angetretenen Damen und Herren vom Heer boten vom Start weg beste musikalische Unterhaltung.

Ehrungen beim Kaffeenachmittag der kfd Palenberg

„Kölsche Nacht“, die zweite: eine gelungene Neuauflage mit Lust auf Mehr

Zweite Auflagen sind ja immer so eine Sache: Entweder es funktioniert, und die Sache klappt sogar besser als bei der Premiere, oder es geht in die sprichwörtliche Hose. Wer in die Gesichter von Wolfgang Dressel und Josef Switalla vom Festausschuss Übach-Palenberger Karnevalsvereine blickte, wusste aber schon recht früh Bescheid, dass auch die zweite Auflage der „Kölschen Nacht“ ein Volltreffer war.

Bei der 13. Mega-Gaudi brauchte es vier Schläge auf das erste Fass

Bürgermeistern wird ja Vieles nachgesagt, dass sie sich aber gerne die Dinge aus der Hand nehmen lassen, gehört meistens nicht dazu. Nicht so bei Übach-Palenbergs Verwaltungschef Wolfgang Jungnitsch, der die Ehre, das erste Fass beim nun gestarteten Oktoberfest anzuschlagen, gerne an seinen Geilenkirchener Amtskollegen Georg Schmitz weiterreichte. „Das hatten wir letztes Jahr so abgemacht“, kommentierte Jungnitsch.

Ehrungen bei der Behinderten-Sportgemeinschaft

Ein halbes Jahrhundert Behinderten-Sportgemeinschaft war Grund zum Feiern.

Der Hilfsscheck bot gleich noch mehr Grund zum Feiern in Übach

Ein Grund, die Gläser klingen zu lassen und gemeinsam etwas Leckeres zu genießen, ist die Feld- und Wiesenfete immer.

Vierter Herbstmarkt in Scherpenseel war wieder gut besucht

Auch die vierte Auflage, des von Karl Gerads von der Altersabteilung der Freiwilligen Feuerwehr in Scherpenseel ins Leben gerufene Herbstmarkt, war wieder gut besucht.

Oldie Disco und La Grace waren wieder ein Garant für Spaß pur

Spaß pur bei freiem Eintritt und mit Musik für fast jeden Geschmack:

Kurze Präsentationen machten die Gymnasiasten zu Experten ihres Themas

SPE am CMG: Das klingt ein wenig technisch, und gar nicht so schön schulromantisch. Dabei steckt dahinter neben dem Kürzel des Carolus-Magnus-Gymnasiums (CMG), nur die englische Abkürzung für „Short Presentations by Experts“ (SPE).

Fast 50 Kinder erlebten eine tolle Tenniswoche auf dem Beyelsfeld

„Wir freuen uns schon jetzt auf das nächste Jahr“, freute sich Benedikt Volm, der mit seinem Team von Trainern und Betreuern die jüngste Auflage der Tennis-Trainings-Gaudi-Woche beim TC Blau-Rot Übach-Palenberg organisierte.

Vier neue Einsatzkräfte für den THW-Ortsverband Übach-Palenberg

Vier frisch gebackene Einsatzkräfte begrüßte nun der Ortsverband Übach-Palenberg des Technischen Hilfswerks (THW) in seinen Reihen.

Empfang der musizierenden und künstlerisch ausgerichteten Vereine

Die musizierenden und künstlerischen Vereine der Stadt Übach-Palenberg standen im Fokus.

Die Gäste rockten, tanzten und feierten durch beim Musiksommer und Winzerfest

„Wenn wir feiern, dann feiern wir richtig“, sagte Schirmherr und Bürgermeister Wolfgang Jungnitsch bei der Eröffnung der inzwischen vierten Auflage von „NEW-Musiksommer meets Winzerfest“.

Beim Schlafhorst-Cup im Stadion „Am Bucksberg“ gab es am Ende strahlende Gewinner

Schulschwimmfest 2017

Die diesjährigen Schwimmwettbewerbe der Übach-Palenberger Schulen wurden am 8.6.2017 im Ü-Bad ausgetragen.

Jahreshauptversammlung beim TuS Frelenberg mit vielen Ehrungen

Die Schüler vom CMG sammelten 577 Unterschriften gegen Tihange

Bei den Übacher Schützen ist ein neuer Regent gefunden

Drei Tage voller Musik und Abwechslung beim Maiblütenfest in Übach

Der Märklin-Stammtisch freut sich nicht nur über weitere Interessierte

Neuwahlen beim VfR - Abteilung Schwimmen

Die Schwimmer wollen dem Mitgliederschwund entgegensteuern.

Schlossausstellung "Lebenskreise"

Gleich drei Künstlerinnen zeigen im Schloss Zweibrüggen ihre „Lebenskreise“

Frühjahrsputz der Stadt Übach-Palenberg

Eine Neuerung und der Nachweis, dass Wilder Müll immer noch ein Problem ist.

Auszeichnungen bei den VfR-Schwimmern

Fast 1000 Jahre Mitgliedschaft wurden bei den VfR-Schwimmern ausgezeichnet.

Neuer Vorstand beim Seniorenverein Scherpenseel

Nach rund drei Jahren zählt der Seniorenverein Scherpenseel schon fast 100 Mitglieder.

22. Cafékonzert des Trommler- und Pfeiferkorps 1926 Übach-Palenberg e.V.

Beim 22. Café-Konzert gab es wieder hochkarätige musikalische Gäste.

Tausende Gäste feierten den zentralen Rosenmontagszug in Übach-Palenberg

Eins war jedem Jeck klar: der zentrale Rosenmontagszug in Übach-Palenberg ist nicht nur einer der längsten Züge in der Region. Er gehört mit Sicherheit auch zum Stimmungsvollsten, das im Karneval erlebt werden kann.

Tulpensonntagszug in Marienberg

Die KG „Lustige Marienberger Jekken“ und ihr traditioneller Tulpensonntagszug nahmen gehörig Fahrt auf.

Kamaradschaftsabend des Seniorenvereins "Senioren helfen"

Beim Kameradschaftsabend wurde zurück und nach vorn geblickt.

Versammlung und Ehrungen beim VdK-Ortsverbandes Übach-Palenberg

Sozialverband VdK stellt sich gegen soziale Ungleichheiten und will sozialen Frieden.

Die Landesmeisterschaften im Bosseln machten in Übach-Palenberg Station

Bosseln: wem bei diesem Stichwort nichts einfällt, der sollte sich einmal mit den Damen und Herren von der Behinderten-Sportgemeinschaft (BSG) Übach-Palenberg unterhalten.

Kettensägen-Kurs für die Jungs von der Freiwilligen Feuerwehr

Elf Feuerwehrmänner der Freiwilligen Feuerwehr Übach-Palenberg nahmen an dem Lehrgang teil.

Die spontane Idee war eine echte Werbung für das Ehrenamt

Dass der Ort genau richtig gewählt war, zeigte nicht nur der Zustrom an Besuchern beim ersten „Markt der Möglichkeiten“ für Ehrenamtler im Altenheim St. Josef in Übach-Palenberg. Denn hier wird nicht nur professionelle Betreuungsarbeit geleistet, hier kommen auch im alltäglichen Betrieb sehr viele Menschen zusammen, die sich im Ehrenamt dem größtenteils ehrenamtlichen Dienst am Nächsten und der Gemeinschaft verschrieben haben.

Kindersitzung der Karnevalsgesellschaft "Scherpe-Bösch-Wenk"

Am Sonntag, den 21. Januar 2017, fand die letzte Kindersitzung der Karnevalsgesellschaft "Scherpe-Bösch-Wenk" statt.

Galasitzung der Karnevalsgesellschaft "Scherpe-Bösch-Wenk" am Samstag den 21.01.2017

Der letzte Vorhang ist gefallen.

Die Marienberger Darter bleiben auch in der DSAB-Liga ganz große Klasse

Ihre ganz große Klasse bewiesen die Aktiven vom Dartclub „Flying Darts“ nicht erst mit den Erfolgen in der Deutschen Hobby-Dartliga.

Verleihung der Ehrennadel der Stadt Übach-Palenberg

Die Ehrennadel der Stadt Übach-Palenberg ging an Maria Kirschbaum.

VfR-Schwimmabteilung richtete zum 35. Mal in Folge den EWV-Schwimmer-Fünfkampf aus

Ehrungen bei den Übacher Schützen

Übacher St. Sebastianus-Schützen feierten ihren traditionellen Sebastianustag.

Ehrungen beim TPK Rheinklänge Frelenberg

Bei der Winterkirmes wurden verdiente Musikanten der Rheinklänge geehrt.

Neujahrskonzert im Pädagogischen Zentrum

Ein famoses Neujahrskonzert läutete das neue Jahr in Übach-Palenberg ein.

Ehrungen bei der Reisevereinigung Wurmtal

Pokale, Verbandsmedaillen und Urkunden für die besten Taubenzüchter.

36. Bürgerempfang der Stadt Übach-Palenberg

Am Samstag, 14.01.2017 fand im Pädagogischen Zentrum der traditionelle Bürgerempfang der Stadt Übach-Palenberg statt.

Sternsinger-Empfang 2017

Die Sternsinger sind in der ehemaligen Zechengemeinde unterwegs.