Die Velo-Sportgruppe unterwegs in den Vogesen. Jährlich unternimmt diese Sportgruppe interessante Touren. Foto: Privat
Abb.: Die Velo-Sportgruppe unterwegs in den Vogesen. Jährlich unternimmt
diese Radsportgruppe interessante Touren. Foto: Privat

Die Velo-Sport-Gruppe Übach-Palenberg (VSG) bietet allen interessierten Rennradfahrern die Möglichkeit, die schönsten Strecken der Region, beispielsweise in Süd-Limburg, der Eifel oder den Ardennen, unter sportlichen Aspekten zu erkunden. Sie versteht sich als Gruppe von Gleichgesinnten ohne den „Zwang“ eines organisierten Vereins. In der Saison von April bis September treffen sich die Radsportfreunde immer mittwochs um 17.30 Uhr in der Rochusstraße 38 b (Boscheln) zu Trainingsausfahrten von ca. 80 km im welligen Gelände. Am Wochenende finden längere Touren nach Absprache statt. Im Winter steigt man dann aufs Mountain-Bike um und findet hier ein anspruchsvolles Revier in der Brunssumer Heide.

Neben diversen internationalen Veranstaltungen, an denen immer wieder einige Fahrer dieser VSG teilnehmen, findet alljährlich eine Fahrt in die Alpen statt, um dort die bekannten Alpenpässe aus Tour und Giro nachzufahren. Ein weiteres Highlight ist ein Wochenendtrainingslager in den Ardennen. Hierbei steht der Gruppe jeweils ein Begleitfahrzeug des Sponsors Velo-Sport-Engelen zur Verfügung.

Wer Interesse an sportlich ambitioniertem Rennradfahren hat, kann sich gerne mit Achim Engels, Rimburger Allee 25, 52531 Übach-Palenberg, Tel. 02451-9110888  in Verbindung setzen.

Unter der Internetseite findet man weitere Informationen und Bilder der Aktivitäten: http://vsg.vse-bikes.de/