Rückblick auf das Jahr 2012 in Übach-Palenberg

 

Das aktuelle Geschehen auf lokaler Ebene
in kurzen Worten präsentiert


Januar 2012                  (Das Jahr 2012 in PDF)

Januar: Übergabe von 2.349,95 Euro Spendengelder zu Gunsten des Projektes "pro Interplast". Gesammelt von den Kommunionkindern aus Frelenberg von August 2010 bis Mai 2011. 1.1.: Weihnachtliches Neujahrskonzert mit Orgel, Flöte und Gesang in der ev. Erlöserkirche Übach. 6.1.: Bürgermeister Wolfgang Jungnitsch empfing wieder die Sternsinger im Rathaus. Dank und Bewirtung für die gute Arbeit im kleinen Sitzungssaal. 7.1.: Vier Konzerte im Januar im Outbaix-Musicclub, Stadionstraße mit "Prisoners of Pachelbel", „Lagerfeuer Trio“, „Wishbon Ash“, „Metakilla“ "The Doors of Perception“. Jeden Monat im Jahre 2012 gutbesuchte Konzerte dort. 7.1.: Bürgerempfang der Stadt Übach-Palenberg im PZ durch Bürgermeister Wolfgang Jungnitsch. Die gesamte Familie Jungnitsch musizierte für die "Aktion unsere Kinder". Willi Lukas-Nülle, Josef Gerards und Christian Sattelmayer erhielten die Ehrennadel der Stadt.

Abb. 1: Willi Lukas-Nülle (nicht anwesend), Josef Gerards (Mitte) und Christian Sattelmayer (li.) erhielten auf dem Bürgerempfang von Bürgermeister Jungnitsch die Ehrennadel der Stadt verliehen. Foto: Stadt
Abb. 1: Willi Lukas-Nülle (nicht anwesend), Josef Gerards (Mitte) und
Christian Sattelmayer (li.) erhielten auf dem Bürgerempfang von Bürgermeister
Jungnitsch die Ehrennadel der Stadt verliehen. Foto: Stadt

7.1.: Neujahrskonzert der Jungen Philharmonie aus Köln im PZ vor 400 begeisterten Besuchern. 8.1.: Neujahrskonzert des ÜGV 1848 im AWO-Carolus-Seniorenzentrum. 13.1.: „Mord und Musik“, mit Autoren der Geschichtensammlung „Tödlicher Selfkant“ im Schloss Zweibrüggen. 13.1.: Neujahrsschießen der Übacher Schützen im Schützenheim am Kirchplatz. 14./15.1.: Beginn der Hallenturnierserie der Frelenberger Jugendfußballer in der Sporthalle des Gymnasiums. 14.1.: Winterkirmes des TPK "Rheinklänge" in der Gaststätte "Alt-Frelenberg" mit Ehrungen. 16.1.: „Das tapfere Schneiderlein“, Aufführung im Rahmen des Projekts "Theater Starter" in der ev. Erlöserkirche in Übach. Januar: Die AWO-Kindertagesstätten in Übach und Scherpenseel erhielten jetzt ein Zertifikat als Familienzentrum. 21.1.: Diamantene Hochzeit der Eheleute Franz und Elfi Jansen aus Alt-Boscheln. 21.1.: Gala-Sitzung der KG Scherpe-Bösch-Wenk in der Mehrzweckhalle in Scherpenseel, einen Tag später Kindersitzung.

Abb. 2: Blick in die Gala-Sitzung 2012 der KG Scherpe-Bösch-Wenk in der Turnhalle der Grundschule Scherpenseel. Foto: KGSBW
Abb. 2: Blick in die Gala-Sitzung 2012 der KG Scherpe-Bösch-Wenk in der
Turnhalle der Grundschule Scherpenseel. Foto: KGSBW

21./22.1.: 30. Auflage des Schwimmerfünfkampfes des VfR Übach-Palenberg im Ü-Bad. 1.641 Starts aus 14 Vereinen. 22.1.: Neujahrskonzert der Kreismusikschule in Marienberg, u.a. mit der Big-Band "Jazz-live". Offizieller Abschied von Theo Ortenstein. Januar: Jubilare und Verabschiedungen von Mitarbeitern der Stadt Übach-Palenberg im Schloss Zweibrüggen. 27.1.: "SOS For Human Rights“, Aufführung der Theatergruppe Berliner Grips im Rahmen von "Theater-Starter" in der ev. Erlöserkirche. 28.1.: Große Kostümsitzung der ÜPKG in der Stadthalle. Bundes Programm mit "regem Flugverkehr der jecken Funken", einen Tag später Kindersitzung. 28.1.: Karnevalistischer Nachmittag des Invalidenvereins Marienberg im Pfarrsaal, Klosterstraße, unter Mitwirkung der KG "Lustige Marienberger Jekke". Januar: Stipvisite von Staatssekretär Prof. Klaus Schäfer in Übach-Palenberg mit Eintrag ins Goldene Buch im Schloss Zweibrüggen.
   
Februar 2012

Februar:
Ein gesponsorter Lift ermöglicht jetzt auch Rollstuhlfahrer das Bad im Ü-Bad. 4.2.: Gala-Sitzung der Marienberger Jekken in der Turnhalle Schulstraße. Tolles Programm und viel Stimmung. Einen Tag später die Kindersitzung. 4.2.: Konzert mit dem Hanseatischen Gitarrenquartett bei den Freunden der Kammermusik im Schloss Zweibrüggen. 4.2.: Krönchen-Sitzung" der Übach-Palenberger KG im AWO-Seniorenheim, Carlstraße mit großer Beteiligung. 4.2.: Die Presse berichtete, dass die Stadt Übach-Palenberg die West-LB wegen der Derivat-Geschäfte verklagt. 4./5.2.: Hallenfußballturnier der Fußballjugend des VfL Übach-Boscheln mit zahlreichen Mannschaften. Auch Damen- und Freizeitmannschaften spielen ein Turnier. Februar: Die Reparatur der Holzbrücke über die Gleise zum Naherholungsgebiet wurde in diesen Tagen durchgeführt. 10.2.: Damensitzung der KG Scherpe-Bösch-Wenk im Grenzlandhof in Scherpenseel. 10.2.: Karnevalistischer Pfarr-Familienabend im Theresiensaal Palenberg der kath. Frauengemeinschaft. 11.2.: 40 Jahre KG "Frelenberger Esel", Jubiläumsgalasitzung in der Turnhalle Annabergstraße mit großem Programm. Einen Tag später die Kindersitzung. 12.2.: Feuer in der Heinsberger Straße. Haus nach dem Brand unbewohnbar, 37 Wehrleute im Einsatz. 12.2.: Karnevalistischer Seniorennachmittag in der Stadthalle, organisiert von der KG "Lustige Marienberger Jekke". 13.2.: Karnevalsnachmittag der Boschelner Caritas-Damen im Pfarrjugendheim Boscheln. 15.2.: Karnevalistische Feier der kath. Frauengemeinschaft Übach im Pfarrzentrum. wieder mit tollem Programm. 15.2.: Die Firma Polythex spendete 3000 Euro für die Arbeit der Grundschule Übach.

Abb. 3: Nach erfolgreichem Rathaussturm kehren die ''Narren'' der Übach- Palenberger Karnevalsvereine aus dem Rathaus zurück und feiern den Sieg über die Mannschaft von Bürgermeister Wolfgang Jungnitsch. Foto: Stadt
Abb. 3: Nach erfolgreichem Rathaussturm kehren die ''Narren'' der Übach-
Palenberger Karnevalsvereine aus dem Rathaus zurück und feiern den Sieg
über die Mannschaft von Bürgermeister Wolfgang Jungnitsch. Foto: Stadt

Abb. 4: Sonniges Wetter auf dem Rathausplatz, als der Zentrale Rosenmontagszug dort die karnevalistische Stimmung auf den Höhepunkt trieb. Foto: Stadt
Abb. 4: Sonniges Wetter auf dem Rathausplatz, als der Zentrale Rosenmontagszug
dort die karnevalistische Stimmung auf den Höhepunkt trieb. Foto: Stadt

16.2.: Großer Rathaussturm der Karnevalsgesellschaften aus Übach-Palenberg. Leider kein Stadtprinz, der den Stadtschlüssel erkämpfen konnte. 17.2.: Kindersitzung vom Festausschuss der Übach-Palenberger Karnevalsvereine im Großraumzelt an der Rockfabrik, Borsigstraße. 17.2.: Trad. Kostümball der KGS Übach in der Turnhalle, Freiheitsstraße. 18.2.: Karnevalsparty vom Festausschuss der Übach-Palenberger Karnevalsvereine im Großraumzelt an der Rockfabrik. 18.2.: Tulpensonntagszug durch Marienberg, organisiert von der KG Lustige Marienberger Jekke, ebenso einer durch Windhausen und Scherpenseel, organisiert von der KG Scherpe-Bösch-Wenk. 19.2.: Zentraler Rosenmontagszug durch Palenberg und Übacher aller Karnevalsgesellschaften aus Übach-Palenberg. 22.2.: Schüler des Carolus-Magnus-Gymnasiums nahmen an einem 1-Life-Schulduell teil. Fix waren sie, aber zum Sieg reichte es leider nicht.
   
März 2012

2.3.: Bezirksmeisterschaft der Schützen bei der Schützenbruderschaft Palenberg im Schützenheim. 3.3.: Fußballturnier der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie im Laola Fussball Center in Holthausen. Es siegte "Balu und seine Crew". 3.3.: Tag des offenen Unterrichts bei der Kreismusikschule in Marienberg. 6.3.: Innen- und kommunalpolitischer Sprecher der FDP-Landtagsfraktion in NRW, Horst Engel, besuchte das Jugendhaus "Altes Kloster". 9.3.: Die grüne Landtagsabgeordnete Ruth Seidel besuchte das Mehrgenerationenhaus (MGH). 9.3.: Eva-Maria Piez wurde mit der "Regine-Hildebrandt-Medaille" der AsF (Frauen-SPD) im Kreis Heinsberg ausgezeichnet. 10.3.: 5. Ewald-Waliczek-Gedächtnispokal in der Fußballschule "La Ola" in Holthausen des VfL Übach-Boscheln. VfR Übach-Palenberg gewann den Pokal. 10./11.3.: Offene Hallenkreismeisterschaften des SV Rot-Weiß Schlafhorst in der Vierfachsporthalle am Schulzentrum in der Otto-von-Hubach-Straße. 11.3.: 1. Spiel- und Bücherbörse des Mehrgenerationenhauses Übach-Palenberg im Bahnhof. 11.3.: 12. Schlosskonzert der „Freunde der Kammermusik“ im Schloss Zweibrüggen mit dem „KammerMusikEnsemble“ (KME) zugunsten eines wohltätigen Zwecks. 11.3.: Café-Konzert des Trommler- und Pfeiferkorps Übach-Palenberg im Theresiensaal an der Barbarastraße in Palenberg. 12.3.: Norman Langen, "Superstar" aus Übach-Palenberg, feierte seinen 27. Geburtstag in Geilenkirchen. Über 500 Fans kamen. 16./17.3.: „Rock am Gleis“ im Städtischen Jugendzentrum in der Bahnhofstraße in Palenberg mit den Bands: „Headrush“, „Blunt“, „Not to scale“, „Jokerz“, „A Drop in the Ocean“, „The Ebenezer Scrooge Complex“, „Dark Crusade“, „Where we fall“ und „Ash to Ember“.

Abb. 5: Auch Schüler der GHS Boscheln nahmen an der Städtischen Aktion Frühjahrsputz teil, um die Umwelt von achtlos weggeworfenem Unrat zu befreien. Foto: Stadt
Abb. 5: Auch Schüler der GHS Boscheln nahmen an der Städtischen Aktion
Frühjahrsputz teil, um die Umwelt von achtlos weggeworfenem
Unrat zu befreien. Foto: Stadt

17.3.: "Aktion Frühjahrsputz" der Stadt Übach-Palenberg mit Freiwilligen aus Vereinen, Verwaltung und Schulen mit Imbiss im CMC. Auch die Frelenberger Grundschule und die Boschelner Hauptschule beteiligten sich. 18.3. - 15.4.: Ausstellung von Agathe B. mit gemalten Bildern im Schloss Zweibrüggen, Veranstalter: Künstler-Forum. 18.3.: Konzert des Werkschores Schlafhorst in der Lohnhalle des CMC. Motto: Wir sind durch Deutschland gefahren. März:  Vortrag für viele Hundert Schüler aus Gymnasium und Gesamtschule über Extremismus. Referent: Dr. Rudolf van Hüllen. 24.3.: Konzert der Privat-Musikkapelle Scherpenseel im PZ unter dem Motto: Faszination Musik. 24.3.: "Musik, die Spaß macht" der Freunde der Kammermusik in der Erlöserkirche. 24.3.: Umweltsäuberungsaktion der Scherpenseeler Schützen unter Leitung von Horst Laukamp. 28.3.: Die Presse berichtete über das Elektroauto der Stadt von NEW. März: Schüler aus Romilly-sur-Andelle wieder zu Gast bei der Realschule in Übach-Palenberg. 30.3.: 27. Baumpflanzaktion der Stadt Übach-Palenberg am Neubeugebiet "Waubacher Weg". Bürgerwald wuchs auf 399 Bäume.

Abb. 6: Die erste Baumpflanzaktion im Jahre 2012 der Stadt Übach-Palenberg. Am eubaugebiet ''Waubacher Weg''wurden dieses Mal die Spenderbäume gepflanzt. Foto: Stadt
Abb. 6: Die erste Baumpflanzaktion im Jahre 2012 der Stadt Übach-Palenberg.
Am Neubaugebiet "Waubacher Weg" wurden dieses Mal die Spenderbäume
gepflanzt. Foto: Stadt

31.3.: Eröffnung der Ausstellung von Bildern im Rathaus von dem niederländischen Künstler Hein Menten. 31.3.: Frühjahrswerfertag vom SV Rot-Weiß Schlafhorst auf dem Werkssportplatz der Firma Oerlikon-Schlafhorst in der Carlstraße. 31.3.: Frühlingsfest vom Invalidenverein Marienberg im Pfarrsaal Altes Kloster, Marienberg.

April 2012

8.4.:
Bei den Senioren-Winterwurf-Weltmeisterschaften in Jyväskylä in Finnland holte Peter Speckens 3 Titel in der Klasse M 75. April: Traditionelles Frühlingsfest des Invalidenvereins Marienberg im Pfarrsaal "Altes Kloster". 11.4.: Anwohner von Polythex in Übach zogen vor das Firmentor und wollten wissen, woraus die gut riechbare Abluft der Firma besteht. 16.4.: 1. Spatenstich zu einem neuen Technikon bei der Firma Oerlikon in Palenberg. 22.4.: Messe für Modelleisenbahnen in der Lohnhalle des CMC.

Abb. 7: Übergabe der Skulptur von Willi Arlt am Kreisverkehr an der Ev. Kreuzkirche mit Bürgermeister Jungnitsch, den Sponsoren und dem Künstler. Foto: Stadt
Abb. 7: Übergabe der Skulptur von Willi Arlt am Kreisverkehr an der
Ev. Kreuzkirche mit Bürgermeister Jungnitsch, den Sponsoren
und dem Künstler. Foto: Stadt

24.4.: Skulptur von Willi Arlt am Kreisverkehr David-Hansemann-Straße/Brünestraße eingeweiht, gersponsert von Norbert Zehnpfund, Dieter Spiertz und Udo Jastrinski. 26.4.: Alfons Joeris, Kohlenhändler aus Zweibrüggen und aktiver Zweibrüggener, wurde 80 Jahre alt. 29.4.: Konzert des Pianisten Menachem Har-Zahav im Schloss Zweibrüggen. 30.4.: Maibaumaufsetzen der Übacher Feuerwehr auf dem Rathausplatz, mit Tanz im Festzelt.

Mai 2012

2.5.: Großes Anschwimmen im Ü-Bad (Freibad-Saisoneröffnung). 4.5.: Aufführung von "The Burning Ballett" im Theater Traumkarussell. 4.5.: Theater-AG des CM-Gymnasiums führte "Viel Lärm um nichts" im PZ auf. 5.5.: Kunst-Tour im Kreis Heinsberg, in Übach-Palenberg u.a. Ausstellung in der Erlöserkirche. 6.5.: Außergewöhnliche Klangraum-Installation vom Geilenkirchener Künstler Walter Verwoert in der ev. Erlöserkirche. 6.5.: Mit einem 4:2 gegen Tüddern stieg der VfR Übach-Palenberg in die Kreisliga A auf. 6.5.: Nach einer 24:25 Niederlage in Köln-Bocklemünd stand der Abstieg der VfR-Handballer in die Landesliga fest. 8.5.: Die Presse berichtete über den Bruch der Ratskoalition in Übach-Palenberg zwischen der CDU und der UWG. Mai: Willi Krieg aus Frelenberg spendete eine Lärche für die Jahresbaumallee entlang der CM-Halde. 12.5.: In diesen Tagen blickte der Juwelier Karhausen in Übach auf sein 50-jähriges Bestehen zurück. 12.5.: Seniorenfest vom Seniorenverein St. Barbara Palenberg im Theresiensaal in Palenberg u.a. mit Jubilarehrungen.

Abb. 8: Blick auf den Besucherstrom des Maiblütenfestes 2012 in Übach. Foto: Stadt
Abb. 8: Blick auf den Besucherstrom des Maiblütenfestes
2012 in Übach. Foto: Stadt

12./13.5.: Maiblütenfest des AK Pro Übach zwischen Rathausplatz und Carlsplatz in Übach mit Kirmes und verkaufsoffenem Sonntag. 13.5.: Eröffnung der Gemeinschaftsausstellung „3 Pole“ beim Künstler-Forum Schloss Zweibrüggen, mit Werken von Erika Gieglar, Eva-Stefanie Mosburger-Dalz und Rita Gehlen-Marx im Schloss Zweibrüggen. Am 10.6.2012 war dann die Finissage, (salopp auch Finitossage). 13.5.: Gastspiel vom Improvisationstheater Springmaus mit „S-Faktor“ im PZ des Schulzentrums, Comeniusstraße. 13.5.: Landtagswahl: Wahlergebnis für Übach-Palenberg: Wahlberechtigt: 18.461, Wähler: 10.045, Wahlbeteiligung: 54,41 %, Erststimmen: gültige Stimmen: 9.813, ungültige Stimmen: 232 , CDU/Krückel: 3.036 = 30,94 %, SPD/Meurer: 4.334 = 44,17 %, Grüne/van den Dolder: 669 = 6,82 % , FDP/Lenzen: 344 = 3,51 %, Linke/Schreiner: 322 = 3,28 %, FW/Schreinemacher: 89 = 0,91 %. Zweitstimmen: gültige Stimmen: 9.829 , ungültige Stimmen: 216, CDU: 2.542 = 25,86 %, SPD: 4.181 = 42,54 %, Grüne: 810 = 8,24 % , FDP: 538 = 5,47 %, Linke: 270 = 2,75 %, Piraten: 963 = 9,80 %, Pro NRW: 123 = 1,25 %, NPD: 62 = 0,63 %, Tierschutzpartei: 95 = 1,00 %, Familie: 80 = 0,81 %, Die Partei: 32 = 0,33 %, BIG: 6 = 0,06 %, ÖDP: 11 = 0,11 %, FBI/Freie Wähler: 22 = 0,22 %, AUF: 9 = 0,09 %, Freie Wähler: 75 = 0,76 %, Partei der Vernunft: 12 = 0,12 %. Die Mehrheit in Übach-Palenberg errang Ulla Meurer (SPD), gewählt auf Wahlkreisebene: Bernd Krückel CDU). 16.5.: Der erste Bewohner zog in das neue Baugebiet St. Rochus in Boscheln in sein neues Eigenheim. 16.5.: Jahresabschlussfeier vom Brieftaubenverein "Kehre wieder" Frelenberg bei Theo Vollmer, Schildstraße 37, mit Auszeichnung der Vereinsmeister. 17.5.: Königsvogelschuss der Übacher Schützen im Innenhof des Übacher Pfarrzentrums. Es siegte Arnold Beckers. 18.5.: Offene Vereinsmeisterschaft der Schachvereinigung Übach-Palenberg im Vereinsheim "Altes Rathaus".

Abb. 9: Einer von vielen Programmpunkten auf dem 2. Übach-Palenberger Familientag, der auf dem Gelände des Ü-Bades stattfand. Foto: Stadt
Abb. 9: Einer von vielen Programmpunkten auf dem 2. Übach-Palenberger
Familientag, der auf dem Gelände des Ü-Bades stattfand. Foto: Stadt

19./20.5.:
2. Übach-Palenberger Familientag, dieses Mal auf dem Gelände des Ü-Bades mit vielen Programm-Attraktionen. Das Wetter an beiden Tagen war eine "Punkt-Landung". Mai: Frühlingsfest des Gemeindevereins der Ev. Kirchengemeinde im Schatten der Auferstehungskirche Marienberg. 21.5.: „Adler an Falke“, Aufführung im Rahmen des Projekts "Theater Starter" in der Erlöserkirche in Übach. 23.5.: Benefizlauf bei der Willi-Brandt-Gesamtschule zu Gunsten eines afrikanischen Projektes. 26. - 28.5.: Pfingstjugendturnier des TuS 09 RW Frelenberg im Wurmtalstadion, Teverenstraße.  


Juni 2012

Juni:
Der Johanniter-Kindergarten in Übach wurde als erster Kindergarten im Kreis Heinsberg mit dem Titel "Haus der kleinen Forscher" ausgezeichnet. 2.6.: "Ball der Wirtschaft" in der Waschkaue der AWO in der Carlstraße in wundervollem "Alt-Neu-Ambiente".

Abb. 10: Ein Kontrast, wie er krasser nicht sein kann. Früher wuschen sich hier die ergleute der Zeche Carolus Magnus, heute ist dieser Ort für Gala-Veranstaltungen bestens geeignet: Die CM-Waschkaue beim Ball der Wirtschaft. Foto: Privat
Abb. 10: Ein Kontrast, wie er krasser nicht sein kann. Früher wuschen sich
hier die Bergleute der Zeche Carolus Magnus, heute ist dieser Ort für
Gala-Veranstaltungen bestens geeignet: Die CM-Waschkaue beim
Ball der Wirtschaft. Foto: Privat

2.6.: Das Jugendzentrum mit dem Funtasie e.V. und der Neuapostolischen Kirche Boscheln veranstalteten ein Skate- und BMX-Contest auf der Skateanlage am PZ. 2.6.: Die Schachvereinigung stieg in die Bezirksliga ab, da diese das Abstiegsendspiel gegen SG Rochade Brauweiler mit 3:5 Punkten verlor. 2.6.: Frühlingsfest der AWO Palenberg im Saal unter der Erlöserkirche. 2.6.: Wieder ein Boule-Turnier des Partnerschaftsvereins im Naherholungsgebiet an der Konzertmuschel. 3.6.: Benefizveranstaltung für Afrika des Chores "TonArt" in der Pfarrkirche St. Dionysius Übach. 3.6.: Das Gospel-Ensemble „Praise Unit“ konzertierte in der Erlöserkirche in Übach. 3.6.: Fest der Generationen" rund um die Pfarrkirche St. Dionysius Frelenberg. 3.6.: Großer Kindertag des Neuap. Bezirkes NRW-Süd in Übach-Palenberg. Motto: "Beten hilft!". Juni: Aufführung des Literaturkurses des Klassikers "In 80 Tagen um die Welt" im PZ. 5.6.: Sommerkonzert 2012 des Städt. Carolus-Magnus-Gymnasiums Übach-Palenberg im PZ. 6. - 10.6.: Stadtmeisterschaften der Jugendfußballer in der Glückauf-Kampfbahn in Boscheln. Ausrichter: VfL Übach-Boscheln. Der SV 09 Scherpenseel-Grotenrath blieb siegreich. 7.6.: Königsvogelschuss der Frelenberger Schützen im Wurmtalstadion und der Boschelner Schützen am dortigen Schützenheim. In Frelenberg siegte Achim Walter, in Boscheln Nikolaus Foitiadis. 10.6.: Zwei Überfälle mit Pistole auf die Spielhallen in der Kirchstraße und dem Carlsplatz. Täter flohen unerkannt. 13.6.: Offene Kreismeisterschaften, im Hammerwerfen, Kugelstoßen, Diskuswerfen Schüler/Jugend SV Schlafhorst, Werkssportplatz Fa. Oerlikon-Schlafhorst. 15. - 17.6.: Dressurturnier des Reitervereins Scherpenseel auf der Reitanlage Scheleberg. 16.6.: Die Presse berichtete über die dieser Tage vorgenommene Hundezählung in Übach-Palenberg. 16.6.: Open-Air-Benefiz-Konzert des Fördervereins Kinder und Jugend in Frelenberg. 16.6.: Tag der offenen Tür in der GHS Übach-Palenberg mit gleichzeitiger Vorstellung des neuen Schulnamens: Lindenschule. 16./17.6.: Fußballturnier um den Rheinland-Cup Übach von 40 Jugendmannschaften aus der Region auf dem Sportplatz am Bucksberg.

Abb. 11: Früher normale Zechenwohnungen, heute instandsanierte Komfort- Wohnungen, ie Häuser der unteren Carolus-Magnus-Allee. Foto: Stadt
Abb. 11: Früher normale Zechenwohnungen, heute instandsanierte Komfort-
Wohnungen, die Häuser der unteren Carolus-Magnus-Allee. Foto: Stadt

16./17.6.: Schützenfest der Übacher Schützen in Verbindung mit dem Stadtverbandsfest. Festzelt auf dem Rathausplatz und Festzug durch Übach. 17.6.: Abschluss der Jubiläums-Konzertreihe der Freunde der Kammermusik mit "Jazz vom Feinsten" im Schloss Zweibrüggen. 20.6.: Gnadenhochzeit (70 Jahre) von Paul und Irmgard Jung aus Boscheln. Juni: Deutscher Vizemeister wurde Marc-Harvey Gonzales bei den Deutschen Kadetten-Meisterschaften der Boxer in Stralsund. Juni: Entlassung der 10.-Klässler der Willy-Brandt-Gesamtschule im PZ, insgesamt 111 Schüler/innen. 21.6.: Kindermusical "Randolfo", aufgeführt von Kindern der KGS Übach in der Turnhalle Freiheitstraße. 22. - 24.6.: Schützenfest der Marienberger Schützen mit Königsball und Festzug. 22.6.: Entlassung der 10.Klässler bei der Städt. Realschule in Übach-Palenberg. 23.6.: Grillfest der Feuerwehr Scherpenseel am neuen Feuerwehrgerätehaus, Grotenrather Straße. 23.6.: Sommerfest der Evangelisch-Freikirchliche-Gemeinde Übach-Palenberg im Gemeindezentrum in der Kreuzkirche. 23./24.6.: Gemeindefest der Übacher katholischen Christen am Pfarrzentrum, Kirchplatz. 23.6.: Verabschiedung des Abitur-Jahrgangs 2012 vom Carolus-Magnus-Gymnasiums im PZ. 24.6.: "Musikgarten" mit fünf Bands auf dem Rathausplatz als Nachfolgeveranstaltung des "Tages der Musik" von 2010. 24.6.: Traditionelles Entenrennen an der Wurmbrücke in Marienberg. 26.6.: 60-jähriges Bestehen und 50 Jahre Kapelle, zwei Anlässe, warum die Dorfgemeinschaft Siepenbusch ein Sommerfest feierte. 26.6.: Eröffnung der Ausstellung "Touching Ground" mit australischen Künstlern im Schloss Zweibrüggen, später auch im CMC zu sehen. Juni: 36 Hauptschüler wurden aus den 10. Klassen der GHS Übach-Palenberg entlassen. 27.6.: Sonderratssitzung zur Sanierung der Stadtfinanzen und den damit verbundenen Sparvorschlägen (u.a. Schließung Ü-Bad). 28.6.: Die Presse berichtete, dass in Übach-Palenberg bereits 1200 Unterschriften gegen die Dichtheitsprüfungen gesammelt worden sind, (Hintergrund: NRW-Initiative "Alles dicht"). 28.6.: Verabschiedung des Abitur-Jahrgangs (44) 2012 von der Willy-Brandt-Gesamtschule im PZ. 29.6.: Anlässlich des 60-jährigen Bestehens veranstalteten die VfR-Schwimmer ein Sommerfest im Garten des alten Rathauses. 30.6. - 2.7.: Sommerkirmes der Palenberger Schützen mit Festzug und Königsball. Im Mittelpunkt Königin Karin Krause. 30.6.: "Junge Talente - Musik hoch 5" - Konzert von fünf jungen Musikern im Schloss Zweibrüggen. 30.6.: Kleinfeld-Fußballturnier "Ü 30" des VfL Übach-Boscheln in der Glückauf-Kampfbahn. Zirce gewann den Titel vor Alt-Übach. 30.6.: Schulfest der KGS Scherpenseel unter dem Motto: Füreinander - Miteinander mit 20-jährigem Bestehen des Fördervereins der Schule.

Juli 2012

J
uli:
Hobby-Fußballturnier beim SV 09 Scherpenseel-Grotenrath um den Scheleberg-Cup. FC Marokko siegte wieder. 1.7.: 21. Niederrheinischer Radwandertag auch in Übach-Palenberg mit Start am Rathausplatz und buntem Nachmittagsprogramm. 1.7.: Die Chorgemeinschaften von St. Petrus gaben im PZ ein Benefizkonzert zu Gunsten der Übacher Tafel und der Karlskapelle. 1.7.: Feierliche Einführung der Pfarrerin Angelika Christiane Krakau als dritte Geistliche der ev. Gemeinde in der Erlöserkirche.

Abb. 12: Feierliche Einführung der neuen ev. Pfarrerin in Übach-Palenberg, Angelika Krakau (Mitte) im Kreise von Kollegen undehrenamtlichen Mitarbeitern der Gemeinde. Links Superintendent Jens Sannig. Foto: GZ
Abb. 12: Feierliche Einführung der neuen ev. Pfarrerin in Übach-Palenberg,
Angelika Krakau (Mitte) im Kreise von Kollegen undehrenamtlichen
Mitarbeitern der Gemeinde. Links Superintendent Jens Sannig. Foto: GZ

Juli: Säuberungsaktion der DB rund um den Bahnhof, Motto: Aufräumen am Gleis - Fit in die Ferien! Juli: Schwimmfest der Grund- und Hauptschulen im Ü-Bad, organisiert von der VfR-Schwimmabteilung. 6. - 22.7.: Ausstellung des Deutschen Klöppelverbandes im Schloss Zweibrüggen, die dritte Ausstellung dieser Art. 6. - 8.7.: Sommerkirmes der Windhausener Schützen, u.a. mit Oldie-Night, Festzug und Königsball mit König Mario Seebald. Beim Königsvogelschuss siegte Dietmar Keldenich. 7.7.: Sommerfest des Gartenbauvereins Marienberg in der Kleingartenanlage Schley. Juli: Dankeschönabend der Caritasgruppen der einzelnen Ortsteile aus Übach-Palenberg. 14./15.7.: West-Musik-Sommer auf dem Rathausplatz. Es spielten und sangen HSO, Chicken Divine und Alina Sebastian. 15.7.: Peter Speckens wurde deutscher Seniorenmeister in Erfurt im Diskuswurf und Hammerwerfen (41,22 m und 40,20 m). Alfred Reinhardt wurde über 100 m Hürden Vizemeister.


August 2012
 
1.8.: Die Presse berichtete: Der Wasserturm wird 2012 100 Jahre alt. Ansonsten wurde dem "Technik-Greis" und Wahrzeichen der Stadt (leider) nicht gewürdigt. 4. - 11.8.: Fußball-Stadtmeisterschaften im Stadion Übachtal. Ausrichter VfR Übach-Palenberg wurde auch Stadtmeister. Bei den Zweitmannschaften siegte der SV 09 Scherpenseel-Grotenrath. 11.8.: Die Alten Herren des FC Rheinland spielten gegen die Traditionsmannschaft von Alemannia Aachen auf dem Bucksberg. 11.8.: Sommerfest der Arbeiterwohlfahrt Boscheln im Maria-Müller-Haus mit Jubilarehrungen. 11.8.: Vogelschuss der St.-Franziskus-Bruderschaft Marienberg auf dem Schießstand des SV Marienberg, In der Schley. Karl Fojut wurde Schützenkönig.

Abb. 13: Eine neue Halle entsteht bei der Firma SLV in Übach-Palenberg. Ein gutes Zeichen ür wirtschaftlichen Erfolg und Wachstum. Foto: SLV
Abb. 13: Eine neue Halle entsteht bei der Firma SLV in Übach-Palenberg.
Ein gutes Zeichen für wirtschaftlichen Erfolg und Wachstum. Foto: SLV

24. - 26.8.: 3-tägiges Open-Air-Konzert am Outbaix-Musicclub am Stadion mit „Los Barstardos“, „Holefull of Love“, „Four Fighters“, Carlos Cachafeiro, die „Toten Ärzte“, „Psycho Sexy“ und „The Shanes“. 24. - 27.8.: Schützenkirmes in Boscheln (132. Stiftungsfest) mit den üblichen Aktivitäten (Festzug, Königsball und Partystimmung im Festzelt). 25.8.: Königsvogelschuss der St. Peter- und Paul-Schützen aus Palenberg an der Sporthalle, Rosny-sous-Bois-Platz. König wurde Claudio Junk. 25.8.: "Let´s Party 2" für die Aktion Kinderlachen mit Norman Langen und Alina Sebastian. Nur 750 Zuschauer, viel weniger als erwartet. 25./26.8.: Kleine Augustkirmes der Scherpenseeler Schützen um Schützenkönig Volker Sattelmayer. August: Die Firma Willy Dohmen aus Windhausen (Straßenbau) feierte in diesen Tagen ihr 60-jähriges Bestehen. 31.8. - 2.9.: Großes Schützenfest der St. Dionysius-Schützen Frelenberg mit Festzug und Festveranstaltungen im Festzelt. 31.8.: Integratives Sommerfest des Projekts "Gangway" des Diakonischen Werkes auf der "Brücke" in Palenberg. 12 Migrationslotsen-Interessenten begrüßt.
    
September 2012

1.9.:
Feld- und Wiesenfete der Katholiken aus Übach in einem Schuppen "Im Kauert". 1.9.: Große Oldie-Disco-Fete im Jugendzentrum: Oldies meet´a La Grace. Musik aus den fernen 80er Jahren. 1.9.: Die Presse berichtete wieder über die Umweltbelastungen durch die Firma Polythex. Immer wieder kritisiert, diskutiert und beanstandet. 1.9.: Seifenkistenrennen am Heidberg, veranstaltet von der ev. Kirchengemeinde Übach-Palenberg. September: Stadtmeisterschaften der Darter mit 20 teilnehmenden Mannschaften, vom DC Flying Darts ausgerichtet. 7.9.: Berufsbörse der Willy-Brandt-Gesamtschule Übach-Palenberg im PZ. 8.9.: Verleihung des Kunst- und Kulturpreises der Stadt Übach-Palenberg und Eröffnung der Ausstellung mit Werken des Preisträgers Hermann Josef Mispelbaum im Schloss Zweibrüggen. 9.9.: "Tag des offenen Denkmals" mit Besichtigungsmöglichkeiten des Schlosses Zweibrüggen, des CMC und der Karlskapelle. 11.9.: Die Bezirksregierung genehmigte den Haushaltssanierungsplan der Stadt Übach-Palenberg.

Abb. 14: Empfang der Schützenvereine - wie in jedem Jahr - durch Bürgermeister olfgang Jungnitsch im Schloss Zweibrüggen. Foto: Stadt
Abb. 14: Empfang der Schützenvereine - wie in jedem Jahr - durch
Bürgermeister Wolfgang Jungnitsch im Schloss Zweibrüggen. Foto: Stadt

11.9.: Schützenempfang der Stadt Übach-Palenberg im Schloss Zweibrüggen durch Bürgermeister Wolfgang Jungnitsch. 12.9.: Eiserne Hochzeit von Therese und Matthias Spätgens aus Palenberg. 14. - 16.9.: Kaiser-Karl-Fest zwischen Aachener- und Kirchstraße in Palenberg mit Kirmes und anderen Attraktionen. 14.9.: Familienolympiade des TuS 1909 RW Frelenberg e.V. in Zusammenarbeit mit der GGS Frelenberg auf dem Sportplatz Frelenberg. 15.9.: Die örtliche Frauenunion der CDU feierte im CMC ihr 50-jähriges Bestehen mit schönem Rahmenprogramm. 16.9.: 14. Schlosskonzert der Freunde der Kammermusik im Schloss Zweibrüggen mit Tortuga Jazz. 16.9.: Cartias-Sonntag in der Pfarre der Caritas St. Dionysius Frelenberg mit Messe in der Pfarrkirche Frelenberg und anschließend gemütlichen Stunden im Pfarrsaal. 16.9.: Kleinkunst – Wortklänge Gaby Göddertz & Heinz Merks, Erlöserkirche, Comeniusstraße 1. 17.9.: Einweihung einer neuen Produktionshalle der Firma Schmölders GmbH in Holthausen. 19.9.: 25 Jahre Projektgruppe „Malabon“ und „Dritte Welt“, Jubiläumsfeier mit Rückblick auf geleistete und Ausblick auf zukünftige Arbeit im Seniorenzentrum Palenberg. 20.9.: Die Grünen übernahmen die Patenschaft zur Bepflanzung des Kreisverkehrs Aachener Straße/Merksteiner Straße. 21.9.: Presse-Bericht darüber, dass die Stadt bereits 11 Photovoltaik-Anlagen in Betrieb hat. Viele Sonnen-KW in den Städten und Gemeinden leisten so einen wichtigen Beitrag zur Energie-Wende.

Abb. 15: Einer der Dachflächen (Schulzentrum), die auf öffentlichen Gebäuden mit Solaranlagen bestückt sind. Die Stadtbediensteten Jörg Keufgens und Hans-Peter Gatzen (r.) freuen sich über diese saubere Energie. Foto: Stadt
Abb. 15: Einer der Dachflächen (Schulzentrum), die auf öffentlichen Gebäuden
mit Solaranlagen bestückt sind. Die Stadtbediensteten Jörg Keufgens und
Hans-Peter Gatzen (r.) freuen sich über diese saubere Energie. Foto: Stadt



September:
Roman Heil wurde Westdeutscher Jugendmeister im Kugelstoßen, Diskus- und Hammerwurf. Leistungen waren gleichzeitig Kreisrekorde. 22.9. - 8.10.: Ausstellung von Werken von Robert Simon im CMC. Eröffnung durch Bürgermeister Wolfgang Jungnitsch. 22.9.: Eröffnung des neuen Kindergartens Frelenberg mit Gottesdienst in der Christuskirche, Einweihung und Kindergartenfest des Christlichen Kindergartens, Theodor-Seipp-Straße 5. 23.9.: „Tag der Offenen Tür“ im Mehrgenerationenhaus der Stadt Übach-Palenberg, Bahnhofstraße 14. 23.9.: Die Alten Herren des TuS 09 RW Frelenberg gewannen in Scherpenseel die Stadtmeisterschaft der Seniorenmannschaften. 27.9.: Diamantene Hochzeit der Eheleute Helmut und Maria Hilger aus Boscheln. 27.9.: Jubilarfeier des Seniorenvereins Boscheln im Lokal "Altertümchen". 27.9.: Leserforum im CMC zum Thema Einsparungen, um das Ü-Bad vor der Schließung zu retten. 28.9.: Vor 50 Jahren gab es die letzte Förderschicht auf Carolus-Magnus. Zur Erinnerung daran Carbonroutenwanderung der VHS Aachen "auf Carolus-Pfaden" unter Leitung von Jürgen Klosa. 29.9.: Abschlusswerfertag des SV RW Schlafhorst mit gleichzeitiger Beendigung der Freiluftsaison auf dem Werkssportplatz. 29.9.: Jubilarehrung der IGBCE in der Gaststätte "Alt-Frelenberg". Jürgen Schmidt und Waldemar Bahr sowie Peter Biefang und Wolfgang Jungnitsch gratulierten den Jubilaren des IGBCE Georg Wasilewski, Edgar Georges, Peter Schaak und Fred Fröschen. 29.9.: Jubiläumskonzert 20 Jahre Bigband Jazzlife der Kreismusikschule in der CMC-Lohnhalle, Carlstraße 50. 29.9.: Oktoberfest der AWO Marienberg in der AWO-Tagesstätte an der Grundschule. Anni Lütters wurde Weinkönigin.

Oktober 2012

3.10.: Feier zum "Tag der deutschen Einheit" im Naherholungsgebiet. Es sprach der ehem. Bürgermeister aus Landgraaf, Bert Janssen. 3.10.: Ortspokalschießen der Scherpenseeler Schützen im Schützenheim am Scheleberg. 6.10.: „Choeur des troix voix“ aus Rosny-sous-Bois trat erneut in Übach-Palenberg auf (im PZ). 6.10.: Die fünf kath. Kindergärten veranstalteten einen "Tag der offenen Tür". 6.10.: Großes Oktoberfest des VdK Übach-Palenberg in der Stadthalle. 6.10.: Oktoberfest der AWO Boscheln im Maria-Müller-Haus in Boscheln. 6.10.: Oktoberfest der Fußball-Seniorenabteilung vom VfL Übach-Boscheln an der Glück-Auf-Kampfbahn. Goldene Ehrennadel für Lothar Fieberg. 6.10.: "Rock am Gleis" im Städtischen Jugendzentrum mit mehreren Bands.

Abb. 16: Blick in das PZ während der städtischen Seniorentage im Oktober 2012. Foto: Stadt
Abb. 16: Blick in das PZ während der städtischen
Seniorentage im Oktober 2012. Foto: Stadt

10./11.10.: Städt. Seniorennachmittag mit gutem Programm und vollbesetztem PZ. Auch Ausstellung im PZ über "Pflege und Wohnen". 13.10.: Feier zum 90-jährigen Bestehen der SPD in Übach-Palenberg im CMC mit zahlreichen Gästen. 13.10.: Herbstfest der AWO Palenberg in der Altentagesstätte Palenberg. 13.10.: Die Presse berichtete über den Prozess, der jetzt wegen Mängel der Klangbrücke vor dem Bundesgerichtshof anhängig ist. Eine bis jetzt nicht enden wollende Geschichte. 19./20.10.: Oktoberfest an der Rockfabrik im Festzelt mit den Original Reichenkirchner. Eine Woche später Wiederholung des Festes. Das "Spiertz-Oktoberfest" ist in Deutschland unter den "Top-Ten". Oktober: Kurzbahn-Schwimmmeisterschaften der Senioren in Lünen. Die VFR-ler holten neun Goldmedaillen. 21.10.: Eröffnung der Kunstausstellung des französischen Künstleraus aus Rosny-sous-Bois, Damien Roudeau, mit Themen von Natur und Stadtentwicklung. 24.10.: Die Eheleute Helmut und Maria Ditzel aus Frelenberg feierten ihre Diamantene Hochzeit. 27.10.: Oktoberfest des Invalidenvereins Marienberg im Pfarrsaal "Altes Kloster". 28.10.: „OmaOpaMamaPapaTeenieKinder-Tobetag“ im Städt. Jugendzentrum. 28.10.: Konzert des Kirchenchores Boscheln im CMC unter dem Motto: "Melodien zum Verlieben". Oktober: Einweihung der modernisierten Filiale der Kreissparkasse in Marienberg. 29.10.: Aufgrund eines Verkehrsunfalles flossen 700 Liter Diesel in die Wurm. Regen verdünnte diese Belastung aber schnell. 29.10.: Kirsten aus Übach-Palenberg machte den Hauptgewinn bei 100,5 Radio mit 50.000 Euro.

November 2012   

1.11.: Traditionelles Konzert zu Allerheiligen im Schloss Zweibrüggen mit dem Mandolinenorchester "Wandervogel Birgden". November: Unternehmergespräch von drei Dutzend Unternehmer mit Bürgermeister Jungnitsch bei der Firma SLV in Übach. 3.11.: Der Schwimmbezirk Aachen veranstaltete Aqua-Fitness-Night im Ü-Bad in Übach-Palenberg. 3.11.: Kameradschaftsabend des Seniorenvereins Frelenberg in der Gaststätte "Alt-Frelenberg" mit Jubilarehrung. 4.11.: Die kath. Frauen aus Übach veranstalteten ein Herbstfest im Bischof-van-der-Velden-Haus in Übach. 4.11.: Jahreskonzert des ÜGV 1848 im PZ mit Mitwirkende aus Landgraaf (Zangvereniging Eendracht Rimburg). 4.11.: Wieder Volkslauf- und Wandertag des SV RW Schlafhorst im Gelände am Herbacher Wald. November: Dank eines Spendenaufrufes konnte die Pumpe der Quelle in Frelenberg ausgetauscht werden, so dass die Quelle wieder wie gewohnt floss. 9.11.: 28. Baumpflanzaktion der Stadt Übach-Palenberg an der Wurm. Wieder zehn Bäume gepflanzt. Insgesamt erhöhte sich die Gesamtzahl auf 409 Bäume. 9.11.: In diesen Tagen (um den 11.11.) wieder St. Martinszüge von Schulen und Kindergärten in den Stadtteilen von Übach-Palenberg. November: Kreismeisterschaft der Vogelliebhaber des Kreises Heinsberg in der Stadthalle Übach, 479 Vögel wurden ausgestellt. 10.11.: Karnevalsauftakt der KG Frelenberger Esel in der Gaststätte Bomanns, Urweg. 11.11.: Gedichte und Sprachspiele im Gemeindesaal der Erlöserkirche durch den Kabarettisten Erwin Grosche, (von der ev. Kirchengemeinde veranstaltet). 11.11.: Sessionsauftakt bei der KG Lustige Marienberger Jekken in der Klosterstube in Marienberg. 11.11.: Sessionseröffnungsfrühstück der KG Scherpe-Bösch-Wenk im Mehrgenerationenhaus. Brötchen, Kaffee und Eier waren jedoch nicht kostümiert. 11.11.: Zum 13. Mal Hobbykünstlerinnen-Ausstellung im CMC, veranstaltet von den CDU-Frauen. 12.11.: Die Firma Woolworth eröffnete wieder ein Kaufhaus am Rathausplatz in Übach auf 450 qm Verkaufsfläche. 14.11.: Missionsbasar der kath. Frelenberger Frauen im Pfarrsaal unter der Kirche. 15.11.: Benefizkonzert des Luftwaffenmusikkorps Münster im PZ. 17.11.: Prinzenproklamation der KG Lustige Marienberger Jekke in der Stadthalle Werden. Stadtprinz wurde Kurt Macht. 18.11.: Das 15. Schlosskonzert der Freunde der Kammermusik wurde gehalten vom Clara-Haskil-Trio. 18.11.: Trad. Bastel- und Handarbeitsbasar der kath. Frauen in Scherpenseel für einen guten Zweck.

Abb. 17: Gedenken der Toten von Krieg und Gewalt auf der zentralen Gedenkfeier zum Volkstrauertag 2012 in Windhausen. Foto: Stadt
Abb. 17: Gedenken der Toten von Krieg und Gewalt auf der zentralen
Gedenkfeier zum Volkstrauertag 2012 in Windhausen. Foto: Stadt

18.11.: Zentrale Gedenkfeier zum Volkstrauertag an der Dorfkapelle in Windhausen. Die Festrede hielt Brigadegeneral Jürgen Beyer. 19.11.: Baubeginn für die Leitungstrassen an der Straße "Am Wasserturm", die für das neue Einkaufszentrum notwendig werden. 20.11.: Übergabe eines Betrages von 32.000 Euro für den Ganztagsbereich der KGS Übach (16.000 Euro Lionsclub und 16.000 Euro KSK HS). Bekanntlich geht die KGS Übach am 1.2.2013 in den Ganztagesbetrieb. 22.11.: Diamantene Hochzeit von Josef und Anni Laumen aus Scherpenseel. 22.11.: Schülerkonzert der Kreismusikschule, Außenstelle Marienberg. 23.11.: Auch dieses Jahr wieder Geschenkeaktion für Heimkinder mit Geschenken am Tannenbaum der Bäckerei Ralf Mertens aus Übach. 23.11.: Auftritt der Kabarettistin Monika Blankenberg im "Treffpunkt", Kontakt- und Beratungsstelle für psychisch kranke Menschen Übach-Palenberg. 23.11.: Vorstellung der Pläne bei der Schokoladenfabrik in Holthausen für die Erweiterung der Produktionsstätten mit einer Großbäckerei. November: Show-Event des Turngau Aachens in Verbindung mit dem FC Rheinland in der Sporthalle am Gymnasium mit großer Zuschauerzahl. 24.11.: Viertes Benefizkonzert von "We will rock U  - vom Feinsten" im PZ zu Gunsten des Kindergartens in Scherpenseel und der Stiftung "Lichterloh". 24.11.: Vier Cäcilienfeste des Kirchenchöre Übach, Boscheln, Scherpenseel und Frelenberg in den jeweiligen Pfarrorten. Ehrung von langjährigen Sängern. November: Abschlussfeier für 2012 mit Ehrung der besten Schlaggemeinschaften (Schmidt und Sohn) beim BZV "Luftbote" Palenberg. 25.11.: 20. Friedenskonzert der Ev. Kirchengemeinde in der Erlöserkirche mit der Ev. Chorgemeinschaft aus Übach-Palenberg, Motto: "Mutig für Menschenrechte". 25.11.: Missionsbasar der Missionsgruppe Boscheln in der Nähschule unter der kath. Kirche in Boscheln. 25.11.: Trad. Bastel- und Handarbeitsbasar der kath. Frauen in Palenberg im Theresiensaal für einen guten Zweck. In 20 Jahren 62.000 Euro gesammelt. November: Einkehrtag der Schützen des Bezirksverbandes Geilenkirchen im Theresiensaal. Bundesschützenmeister Heinzgerd Dewies auch zu Gast (und Eintrag ins Goldene Buch der Stadt Übach-Palenberg).

Abb. 18: Empfang der Spitzensportler aus Übach-Palenberg durch Bürgermeister Wolfgang Jungnitsch im Schloss Zweibrüggen. Foto: Stadt
Abb. 18: Empfang der Spitzensportler aus Übach-Palenberg durch Bürgermeister
Wolfgang Jungnitsch im Schloss Zweibrüggen. Foto: Stadt

28.11.: Sportlerempfang der Stadt Übach-Palenberg im Schloss Zweibrüggen. Ehrung der Spitzensportler durch Bürgermeister Jungnitsch. 29.11.: Der Rat wählte Helmut Mainz zum neuen ersten Stadtbeigeordneten, Nachfolger von Engelbert Piotrowski. 30.11.: Der in Übach-Palenberg wohnhafte Uwe Frings gewann das Kochduell in der Kochshow des Senders VOX. 30.11./1.12.: Weihnachtsmarkt auf dem Gelände der ev. Christuskirche Frelenberg.

Dezember 2012

1.12.:
Auch dieses Jahr wieder "Fenstersingen" der ev. Kirchengemeinde ÜP, an jedem Tag eine andere Adresse. Dezember: Bunter Nachmittag der KFD Boscheln mit schönen Rahmenprogramm (u.a. Sketsche) im Pfarrjugendheim. 2.12.: Adventsmusik mit dem Chor TonArt und besinnliche Texte zur Adventszeit in der kath. Übacher Pfarrkirche. 4.12.: Oerlikon verkaufte Business Units Natural Fibers und Textile Components an die Jinsheng-Gruppe, darunter das Unternehmen Schlafhorst aus Übach-Palenberg. Dezember: Weihnachtsfeier mit Jubilarehrung des Seniorenvereins Übach in der Stadthalle. 6.12.: Adventsfeier der Frauenhilfe Frelenberg in der Christuskirche. Dezember: Stadtmeister 2012 im Schach wurde Jörg Cornelius aus Übach-Palenberg. 8.12.: Erneut "White-X-mas-Night" in der Stadthalle Übach mit attraktivem Programm und gutem Essen.

Abb. 19 Bürgermeister Wolfgang Jungnitsch (r.) bedankte sich bei Veranstaltern, ponsoren und Akteure der ''Weit-iksmäs-neit'' 2012 und war erfreut über den Reinerlös für den guten Zweck. Foto: Stumpf
Abb. 19 Bürgermeister Wolfgang Jungnitsch (r.) bedankte sich bei
Veranstaltern, Sponsoren und Akteure der ''White X-Mas Night'' 2012 und
war erfreut über den Reinerlös für den guten Zweck. Foto: Stumpf

8.12.: Nikolausfeier des Vereine für Kinder und Jugend in der Turnhalle Frelenberg mit Kinderbescherung. 8.12.: Traditionelle Barbarafeier des Seniorenvereins St. Barbara im Theresiensaal in Palenberg. 9.12.: Nikolausfeier der AWO Boscheln im "Maria-Müller-Haus", u.a. mit Kinderbescherung. 9.12.: Mustard Seed Faith Choir aus Aachen gestaltete Gospel-Gottesdienst in der Erlöserkirche. 11.12.: Adventsfeier des Seniorenheims St. Josef in Übach mit Vertretern der Stadt und der Pfarrgemeinde. 11.12.: "Lotta kann fast alles", Puppenspiel des Theaters Zitadelle im Rahmen des Projekts Theater Starter, im, Gemeindesaal der ev. Erlöserkirche in Übach. 11.12.: Die Presse berichtete, dass der aus der SPD-Fraktion ausgetretene Herbert Mlaker jetzt auch aus der SPD ausgetreten ist. 12.12.: Weihnachtsfeier der Senioren der kath. Pfarre St. Dionysius Frelenberg, wozu auch die evangelischen Senioren mit eingeladen waren. 12.12.: Die Presse berichtete über ein Politikum, wonach ein öffentlich genutzter Weg an der Römerstraße bald eingezogen werden müsse, da er auf privatem Grund verlaufe. Konsequenz: Weiterer Schulweg für zahlreiche Grundschulkinder. 12.12.: 14 Eheschließung am "Schnapszahldatum" 12.12.12 im Schloss Zweibrüggen. 13.12.: Traditionelles Weihnachtskonzert des Carolus-Magnus-Gymnasiums im PZ mit klassischer Musik. 13.12.: Weihnachtsfeier des Seniorenvereins Boscheln im Lokal "Altertümchen". 14.12.: Nikolaus-Bordfest der Marinekameradschaft Übach-Palenberg im Lokal Malburg. 15.12.: Adventsfeier des Invalidenvereins Marienberg im Pfarrsaal "Altes Kloster". 15.12.: Weihnachtsfeier der AWO Palenberg in der Altantagesstätte Barbarastraße. 15.12.: Adventsfeier des Invalidenvereins Marienberg im Pfarrsaal Klosterstraße. 15.12.: Traditionelles Weihnachtsturnier der DJK Übach-Palenberg in der Turnhalle in Übach mit zahlreichen Meldungen. 15.12.: Zum 44. Mal Feier des TuS 09 RW Frelenberg im Rahmen der "Aktion Mensch" im Sportheim an der Wurmtalstraße. 16.12.: Weihnachtskonzert des Kirchenchores St. Rochus Scherpenseel in der dortigen Pfarrkirche. 19.12.: Weihnachtspaketeaktion der Übach-Palenberger Tafel im CMC mit tatkräftiger Unterstützung von Norman Langen.

bb. 20: Beginn der Bautätigkeiten für das neue Einkaufszentrum am Wasserturm (Verlegung der Versorgungsleitungen). Foto: Stadt
Abb. 20: Beginn der Bautätigkeiten für das neue Einkaufszentrum am
Wasserturm (Verlegung der Versorgungsleitungen). Foto: Stadt

21.12.: Letzter Arbeitstag des Stadtbeigeordneten Engelbert Piotrowski, der am 31.12.2012 in den Ruhestand versetzt wurde. 22./23.12.: Zwei Weihnachtskonzerte von Credo Piu im Schloss Zweibrüggen - wie die Jahre zuvor. 23.12.: Weihnachtskonzert von "res musica" in der Pfarrkirche von St. Fidelis Boscheln. 31.12.: Wenn es ein Prädikat geben würde, worunter man ein Jahr einer Stadtverwaltung titeln könnte, so hätte das Jahr 2012 in Übach-Palenberg die Bezeichnung "Ohne-Moos-nix-los-Jahr" mehr als verdient gehabt. 31.12.: Das Jahr 2012 verabschiedete sich mit relativ mildem Wetter und einem nassem, statt weißen Wintermonat Dezember. 31.12.: Besucherstatistik des Ü-Bades für 2012: Hallenbad: 39.848, Freibad: 21.701, Schulen/Vereine: 20.303, Gesamtzahl: 81.852, Sauna: 8.308.

Folgende Personen, die im öffentlichen Leben standen, verstarben im Jahre 2012: 14.1.: Werner Müller (SPD-Stadtrat und von 1982 bis 1988 Bürgermeister von Übach-Palenberg, Vorsitzender Gartenbauverein, 81 Jahre). 17.1.: Günter Zimmermann (SPD-Ratsmitglied von 1969 bis 1984 in Boscheln, 73 Jahre). 20.4.: Marlies-Seeliger Crumbiegel (ehem. Vorsitzende Künstler-Forum Übach-Palenberg und Künstlerin, 65 Jahre). 9.7.: Josef Segschneider (Konrektor an der kath. Volksschule Boscheln, 89 Jahre). 31.8.: Wolfgang Röntgen (CDU-Kommunalpolitiker, ehem. Geschäftsführer der Firma Woeste, 69 Jahre). 13.12.: Kurt Strube (Ehrenmitglied der KG Palenberger Kroetsche, Namensgeber von "Strubes Aussicht" auf der Carolus-Halde, 78 Jahre).      


Allgemeine Daten:
Einwohner am 31.12.2012:

Verwaltungsspitze: Bürgermeister: Wolfgang Jungnitsch
                           1. Stadtbeigeordneter: Engelbert Piotrowski
                           Dezernent für Planen und Bauen: Hans-Peter Gatzen

Haushalt 2012:
Nicht investive Zwecke:     57.879.690 Euro
Investive Zwecke:               3.189.056 Euro
Gesamtvolumen:               61.068.746 Euro