Mehrgenerationenspielplatz und Informations- und Besucherzentrum

 

Kinder erklettern den neun Meter hohen Seilzirkus 

Das Naherholungsgebiet in Übach-Palenberg ist um weitere Attraktionen reicher. Der Mehrgenerationenspielplatz und der Infopoint der Grünmetropole / Fietscafé wurde am 13. September 2008 von Bürgermeister Paul Schmitz-Kröll in einem feierlichen Akt der Öffentlichkeit übergeben.

Die Maßnahmen sind Teil des EuRegionale 2008 Projekts ‚Grenzland Wurmtal’ in der Mitte der Städte Übach-Palenberg, Landgraaf, Kerkrade, Herzogenrath und Würselen das grenzüberschreitend weiter zusammen wächst.

Ab sofort lockt ein Mehrgenerationenspielplatz alle Mitbürgerinnen und Mitbürger zwischen 3 und 99 Jahren; der erste in NRW. International treten derartige Spielplätze bereits ihren Siegeszug an. Nun ist es auch in unserem Bundesland soweit. Während die Älteren sich an elf neuartigen Geräten fit halten, können die Kleinen den neun Meter hohen Seilzirkus erklettern sowie einen Spielturm mit Riesen-Rutsche erkunden. Die neuen Fitnessgeräte sind mit Therapeuten entwickelt worden, so dass sie den Ansprüchen aller Altersgruppen gerecht werden. Vom ‚Ski-Stepper’ bis zum ‚Handle-Boat’, einer Rudermaschine, die Geräte sprechen alle wichtigen Muskelpartien des Körpers sowie Gleichgewichtssinn an und trainieren die Beweglichkeit.

Wer sich körperlich ertüchtigt hat, kann anschließend im neuen Informationspunkt der Grünmetropole, zu dem das Wurmtal als industrielle Folgelandschaft des Steinkohlenbergbaus gehört, einkehren. Der alte Kiosk ist jetzt Geschichte. Ein neuer Flachdachbau mit Dachterrasse und einladend hellem Innenbereich begrüßt nun Gäste von nah und fern. Hier kann sich jeder über die Region und ihre interessanten Sehenswürdigkeiten umfassend informieren.

Das angegliederte Fietscafé bietet auf der zirka 170 m² großen Dachterrasse Platz für bis zu 150 Personen. In der Bike-Werkstatt können Fahrräder repariert werden. So schafft Übach-Palenberg ein nützliches Service-Angebot für die zahlreichen Radler, die die Grünroute oder den Radfernwanderweg durch das Wurmtal befahren und bietet damit beste Voraussetzungen für erholsame Stunden nach einer Tour durch das Wurmtal mit seinen zahlreichen touristische Highlights.

Spielturm mit Riesen-Rutsche

Fitnessgerät Health Walker

Fitnessgerät Power Push

Fitnessgerät Push Hands