Zwei erfolgreiche VfR-Schwimmer bei den Langstrecken-Meisterschaften in Bochum

 

Maike Strieder und Jonas Rütten heißen die beiden Stars der Schwimmabteilung unseres VfR Übach-Palenberg, die nun bei den NRW-Meisterschaften über die langen Strecken in Bochum brillierten.

 

Die beiden erfolgreichen Langstreckenschwimmer Maike Strieder (l.) und Jonas Rütten (r.)
Foto: Stadt

Bei ihren Auftritten auf den 400-Meter-Lagen-Distanzen schwammen beide persönliche Bestzeiten, die selbst Trainer Manfred „Fredl“ Rothärmel so nicht auf dem Plan stehen hatte. „Entgegen der Planungen war Maike bereits über die erste Teilstrecke sehr schnell unterwegs“, erinnert sich Rothärmel. Mit 6:05,68 Minuten erreichte sie dennoch eine neue Bestzeit, auch wenn sie die abschließenden 100 Meter Freistil nur noch platt abspulen konnte. Mit mehr als sechs Sekunden unter seiner persönlichen Bestzeit legte auch Jonas Rütten eine perfekte Leistung hin. Repro: Stadt