Pressemitteilungen und Presseerklärungen

Anpassung der Besucherzeiten in verschiedenen Dienststellen der Stadtverwaltung

Rede des Bürgermeisters Wolfgang Jungnitsch zur Einbringung des Haushaltes 2017

Ratssitzung vom 27.10.2016. Es gilt das gesprochene Wort

Presseinformation zu neuen gesellschaftsrechtlichen Beteiligungen der Stadt Übach-Palenberg

Ratsbeschluss zur Beteiligung an der enwor - energie & wasser vor ort GmbH

Presseinformation zur Vergabe der Wasserkonzession vom 20.12.2016

Rat der Stadt Übach-Palenberg beschließt einstimmig Berufung gegen das Urteil des Landgerichts Köln vom 1.12.2016, Az. 90 O 57/16 einzulegen

Presseinformation zur Vergabe der Wasserkonzession vom 14.12.2016

Vorläufige Untersagung der Vergabe der Wasserkonzession an die enwor – energie & wasser vor ort GmbH durch das Landgericht Köln vom 1.12.2016

Entscheidung der Kommunalaufsicht

Ermittlungsverfahren der Staatsanwaltschaft Aachen eingestellt

Die Staatsanwaltschaft Aachen hat das Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts der Untreue gegen Bürgermeister Jungnitsch eingestellt. Vorgeworfen wurde Bürgermeister Wolfgang Jungnitsch mit Steuergeld eine für ihn wohlwollende Berichterstattung erkauft zu haben.

Ratsbeschluss zur Vergabe der Wasserkonzession an die enwor – energie & wasser vor ort GmbH

Pressemitteilung zur Neuausrichtung der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Stadt Übach-Palenberg

Die Stadt Übach-Palenberg stellt ihre Presse- und Öffentlichkeitsarbeit auf eine neue Grundlage. Vor dem Hintergrund etlicher Gespräche mit Bürgerinnen und Bürgern, der intensiven Berichterstattung in lokalen Medien und der geäußerten Kritik an der bisherigen Öffentlichkeitsarbeit will Bürgermeister Jungnitsch diese neu ausrichten.

Presseinformation zu neuen gesellschaftsrechtlichen Beteiligungen der Stadt Übach-Palenberg

Ratsbeschluss zur Beteiligung an der Stadtwerke Übach-Palenberg GmbH und an der enwor – energie & wasser vor ort GmbH

Presseinformation zur Vergabe der Wasserkonzession vom 27.10.2016

Ratsbeschluss zur Vergabe der Wasserkonzession an die enwor – energie & wasser vor ort GmbH

Prüfbericht zum Prüfauftrag des Stadtrates vom 29.06.2016

In der Ratssitzung vom 22.09.2016 hat der Leiter des Rechnungsprüfungsamt der Stadt Übach-Palenberg, Herr Söhnen, den oben genannten Prüfbericht vorgestellt.

Presseerklärung der Stadt Übach-Palenberg vom 14.09.2016

Beschwerde gegen den Beschluss des Rates vom 29.06.2016 über die Zustimmung zu einer Vergleichsvereinbarung mit der Kreiswasserwerk Heinsberg GmbH

Überörtliche Prüfung der Stadt Übach-Palenberg

durch die Gemeindeprüfungsanstalt NRW

Überörtliche Prüfung der Informationstechnik bei der Stadt Übach-Palenberg

Städte und Gemeinden im Land Nordrhein-Westfalen werden im Rahmen der allgemeinen Aufsicht der Landesregierung durch die Gemeindeprüfungsanstalt NRW (GPA) turnusmäßig in ihrer Haushalts- und Wirtschaftsführung „überörtlich“ geprüft.

Pressemitteilung zum Haushalt 2016 vom 09.09.2016

Haushaltssanierungsplangenehmigung zum 5. Mal in Folge erhalten. Haushaltssatzung kann Rechtskraft entfalten.

Erklärung des Bürgermeisters vom 29.08.2016

In der Geilenkirchener Zeitung vom 27.08.2016 sind Forderungen nach meinem Rücktritt vom Amt des Bürgermeisters der Stadt Übach-Palenberg geäußert worden. Derartige Forderungen weise ich entschieden zurück.

Erklärung des Bürgermeisters zu den Ermittlungen der Staatsanwaltschaft vom 2107.2016

Am Donnerstag, dem 21. Juli 2016 fand im Rahmen der staatsanwaltschaftlichen Untersuchung bezüglich der Beauftragung von Hartmut Urban und der Amtsblatt Kommunaldruck Ltd. durch die Stadt Übach-Palenberg eine Durchsuchung des Rathauses und von Räumen im Schloss Zweibrüggen statt.

Persönliche Erklärung von Bürgermeister Wolfgang Jungnitsch im Haupt- und Finanzausschuss vom 22.06.2016

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

folgend veröffentliche ich die von mir im Haupt- und Finanzausschuss am 22.6.2016 abgegebene Erklärung zu der Medien-Berichterstattung bezüglich des Auftragsverhältnisses der Stadt Übach-Palenberg zu Herrn Hartmut Urban und zur Amtsblatt-Kommunaldruck Ltd.

Ich bin zuversichtlich, dass die gegen mich und die Stadt erhobenen Vorwürfe schnell widerlegt werden, sodass wir uns wieder in vollem Umfang unseren eigentlichen Aufgaben für die Stadt Übach-Palenberg widmen können.

Presseerklärung des Bürgermeisters der Stadt Übach-Palenberg vom 17.06.2016

Presseerklärung von Bürgermeister Wolfgang Jungnitsch vom 15.06.2016

Aufgrund der aktuellen Presseberichterstattung u.a. in der Geilenkirchener Zeitung vom 09.06.2016 mit der Überschrift „Wenn ein Bürgermeister Propaganda einkauft“ gibt der Bürgermeister der Stadt Übach-Palenberg folgende Presseerklärung: