Drei-Länder-Jubiläumskonzert

 

Die Fanfare Victoria Rimburg feiert in diesem Jahr ihr 125 jähriges Bestehen. Nach einer Reihe erfolgreicher Neujahrskonzerte steht am 21. Mai das grosse Drei-Länder-Jubiläumskonzert auf dem Programm.

 

Es wird ein internationaler Abend, wobei neben der Fanfare Victoria Rimburg (NL) die Harmonie NOW aus Raeren (B) und die Privatmusikkapelle Scherpenseel 1906 (D) mitwirken. Ein echtes Drei-Länderkonzert!

Weltpremiere hat das für die Fanfare Victoria geschriebene Werk “Via Belgica”.

Dieses Werk ist durch den jungen limburgischen Komponisten und Arrangeur Michel Smeets komponiert. Er ist seit einigen Jahre spielendes Mitglied von Victoria und hat zu Ehren unseres Jubiläums diese Stück komponiert. Inspiriert wurde er durch die Via Belgica, der römischen Heerstraße, die durch Rimburg führte. Die Fanfare Victoria ist stolz darauf diese Komposition, zum ersten mal beim Drei-Länder Konzert, dem Publikum präsentieren zu können.

Die Belgische Harmonie NOW ist ein zusammenschluss von zwei Vereinen. Ende 2011 haben die Musikvereine von Walhorn und Raeren bewschlossen ihre Kräfte zu bündeln und ein gemeinsames Orchester zu formen. Das hieraus enstandene Orchester Nord Ost Wind (NOW) wird als modern symphonisches Blasorchester mit breitem und variiertem Programm gesehen. Ziel der Harmonie NOW ist es gute, unterhalsame Musik auf Niveau darzubieten. Seit April 2016 steht das Orchester unter der Leitung von Senne la Mela, Trompeter an der königlichen Oper der Wallonie in Lüttich.

Die Privat Musikkapelle Scherpenseel wurde im Jahre 1906 gegründet und ist seit Gründung enorm gewachsen. Mehr als 70 aktive Mitglieder, wovon mehr als 1/3 als jugendlich betitelt werden kann, bilden die musikalische Grundlage des Vereins.
Durch verschiedenste Aktivitäten ist die PMS ein wesentlicher Bestandteil des kulturellen Lebens in Übach-Palenberg. Das Repertoire der PMS umfasst das ganze Alphabet. Von A wie Abba bis Z wie Zaratustra sind alle Musikrichtungen vertreten. Die musikalische Leitung liegt seit numehr 30 Jahren in Händen von Günther Preuth.

Ab 18 Uhr ist die Aula des Pädagogischen Zentrums, Comeniusstrasse in Übach-Palenberg, geöffne und um 19 Uhr beginnt der Konzertabend.
Karten für diesen Abend können zu 5,- EUR/St. auf der Webseite von Fanfare Victoria (www.fanfare-victoria.nl) bestellt werden, oder sind erhältlich bei der Stadt Übach-Palenberg, an der Servicestelle.
 
Wir freuen uns darauf, sie zu diesem besonderen Konzertabend in Übach-Palenberg begrüßen zu dürfen.