Deckenerneuerung auf der B56, Ortsumgehung Geilenkirchen, zwischen Geilenkirchen und Geilenkirchen-Immendorf

Mönchengladbach / Geilenkirchen (strassen.nrw). Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Niederrhein saniert ab Montag, den 27.03.2017, bis circa Ende Mai 2017 die Fahrbahn auf der B56 zwischen der L364 (Frelenberger Weg / An der Friedensburg) und B57 (Immendorf). In den ersten vier Wochen wird auf dem circa 1,2 Kilometer langen Abschnitt zwischen der L 364 (Frelenberger Weg) und der L 164 (Aachener Str.) gearbeitet. Dazu wird die Straße abschnittsweise halbseitig gesperrt. Der Verkehr wird über Baustellenampeln geregelt. Im Anschluss wird mit der Sanierung des circa 3,8 Kilometer langen Abschnittes zwischen der L 164 (Aachener Str.) und der B 57 (Immendorf) begonnen. Während der Bauarbeiten wird die B 56 in Richtung Aldenhoven zur Einbahnstraße. Der Verkehr aus Aldenhoven in Richtung Geilenkirchen und Heinsberg wird umgeleitet. Eine Umleitung wird ausgeschildert und erfolgt über die B 57, L 225 und L 164 zurück auf die B 56. Da im Baustellenbereich mit größeren Verkehrsbehinderungen zu rechnen ist, werden die Verkehrsteilnehmer gebeten, die Baustelle großräumig zu umfahren.